Die etwas andere Stadt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
KalenderKalender
Quicklinks
Forum Regeln
Forum ab 16
RPG Regeln

FSK 18+ Bereich
FSK 16+ Bereich

Steckbrief Vorlage
Partner Anfragen

Shortnews
Ihr könnt euch schon mit Schüler & Studenten anmelden. Jedoch dauert es noch, bis die Schulen eröffnet sind. Solang habt ihr eben Ferien.
Partner

Austausch | 
 

 Haus der Familie Uchiha

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sasuke Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 24
Ort : Türkei

BeitragThema: Haus der Familie Uchiha   Sa Jul 23, 2011 7:08 am

Kaum hatte Sasuke die Tür hinter sich geschlossen, erklang schon die Stimme seiner Mutter aus der Küche. " Sasuke? Bist du das?" Statt eine Antwort zu geben, ging der Junge zu ihr hin. " Willkommen zurück. Hattest du einen schönen Tag?" fragte sie und schenkte ihm ein liebliches Lächeln. Aus seiner Familie kannte ihn seine Mutter am besten. " Wie immer. Ich hab jemanden aus meiner Klasse getroffen " Der Schüler ging zum Kühlschrank hin, holte sich ein Glas Wasser raus und schüttete sich was in ein Glas. " Wen den?" " Sakura Haruno" " Ein Mädchen?" Ein wenig perplex schaute die Mutter ihren Sohn an. Der warf ihr einen Blick zu nach dem Motto : Denk jetzt ja nichts falsches. " Ich verstehe schon. Möchtest du dich ins Wohnzimmer setzen? Dein Vater und dein Bruder sitzen schon da. Das Essen ist bald fertig" Sein Bruder ist schon da? Schade. " Für mich nicht. Ich bin noch verabredet. Ich esse heute woanders" Er konnte den enttäuschten Blick im Gesicht seiner Mutter sehen, da er ja zum Mittagessen auch nicht da war. Aber da musste sie eben durch. Sie wusste ja von der komplizierten Beziehung zwischen den beiden Brüdern. " Dann freu ich mich für dich" Sasuke verzog sich in das oberste Stockwerk und ging duschen. Danach blieb er auf seinem Zimmer und schaute noch ein wenig fern. Nachdem genug Zeit vergangen war zog der Uchiha sich um. Schwarze Hose, schwarzes Hemd. Wie gesagt. Keine Probleme beim raus suchen. Danach ging er die Treppe runter. " Viel Spaß bei deiner Verabredung" rief seine Mutter aus dem Wohnzimmer. " Ver, was?" Das war die Stimme seines Vaters. Sasuke machte die Tür auf " Bis später" und ging, bevor er noch mehr von dem Gespräch seiner Eltern mit bekommt.

tbc: Minato
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fallen.forumkurd.net/
Sasuke Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 24
Ort : Türkei

BeitragThema: Re: Haus der Familie Uchiha   Do Jul 28, 2011 12:15 am

Eine halbe Stunde später etwa kam Sasuke zuhause an. Er zog seine Schuhe aus und ging in die Küche um noch etwas zu trinken. Seine Mutter kam ein paar Minuten später dazu. " Willkommen zurück. Hattest du Spaß bei deiner Verabredung?" fragte sie nach. Der Junge schaute sie einen Moment ernst an, dann grinste er. " Es war scharf" Mit diesen Worten schaffte er es mal wieder, seine Mutter zu überraschen. Sie wusste gar nicht was sie sagen sollte. Er wollte sie ja nicht unnötig quälen, also erzählte ihr Sohn die ganze Geschichte mit der Ente. Am Ende lachte die Frau kurz. " Das war sicher nicht sehr angenehm für euch beide, aber so etwas kann passieren Sasuke" Von den gefeuerten Arbeitern erzählte er besser nicht. Der Uchiha stellte die Wasserflasche zurück in den Kühlschrank und das Glas auf die Seite und wollte aufs Zimmer gehen. " Sasuke" An der Treppe hielt er noch einmal an und drehte sich um. " Dein Vater wollte wissen mit wem du dich verabredet hast" Nun war es ihr Sohn, der Mikoto überrascht anschaute. Sein Vater wollte wirklich wissen mit wem er sich verabredet hatte? Er? Seine Mutter lächelte noch kurz und ging dann wieder in die Küche. Immer noch verwirrt ging der Junge aufs Zimmer und machte sich fürs Bett fertig.

Um herauszufinden ob das was seine Mutter gesagt hatte stimmte, frühstückte Sasuke am Morgen zusammen mit der Familie. Auch wenn er seinen Bruder nicht anschaute. Sein Vater hatte sich in die Zeitung vertieft. " Sie heißt Sakura" sagte der Junge irgendwann. Sein Vater wandte den Blick nicht von der Zeitung ab. Was sollte das jetzt? Mikoto ging zu ihrem Mann hin. " Schatz. Du wolltest doch wissen mit wem dein Sohn sich verabredet hat" sagte sie. " Mit einem Mädchen namens Sakura. Jetzt weiß ich es ja" sagte er abwesend. So sehr interessierte es ihn also. Er hätte es wissen müssen. Wenn es um Itachi ginge wäre das natürlich etwas anderes. " Ich muss noch wohin" Sasuke ging auf sein Zimmer, machte sich fertig und verließ das Haus.

tbc: Bibliothek
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fallen.forumkurd.net/
Sasuke Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 24
Ort : Türkei

BeitragThema: Re: Haus der Familie Uchiha   So Aug 07, 2011 5:09 am

cf: Bibliothek

Unterwegs hatte er sich Zeit gelassen und eine Weile durch die Stadt geschlendert. Zehn vor Eins kam Sasuke zuhause an und bereute es sofort, nicht schneller oder besser langsamer gegangen zu sein. Gerade als er Richtung Haus lief kam sein Bruder von der anderen Seite. Wohl oder übel trafen beide gleichzeitig bei der Tür ein. " Hallo Sasuke" grüßte der Ältere. Sasuke sagte nichts. Schloss nur schweigend die Tür auf und verzog sich erst einmal in sein Zimmer. Itachi benahm sich ihm gegenüber nicht wie ein Arsch oder so, aber er hasste ihn trotzdem. Redete schon lange kaum mehr mit seinem Bruder. Eigentlich wartete er nur darauf, dass dieser endlich auszog. Er selbst konnte es erst in einem oder Zwei Jahren. Nach ein paar Minuten ging der Junge in die Küche, wo seine Mutter noch mit dem Essen beschäftigt war. " Willkommen zurück. Das Essen ist gleich fertig. Dein Bruder deckt gerade den Tisch mit Tellern. Kannst du schonmal das Besteck verteilen?" Er nahm das Besteck aus der Schublade und ging ins Wohnzimmer. Sein Bruder sagte zum Glück nichts mehr. Er hatte es wohl selbst aufgegeben den Jüngeren zum sprechen zu bekommen. Vollquatschen bringt bei ihm überhaupt nichts. Nachdem ihre Mutter mit dem Essen ins Wohnzimmer kam, setzten sich alle an den Tisch und fingen an.

Nach dem Essen verzog Sasuke sich wieder auf sein Zimmer, wo er eine ganze Weile blieb und lernte, ehe er gegen Nachmittag wieder das Haus verließ.

tbc: Strand Beach
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fallen.forumkurd.net/
Sasuke Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 24
Ort : Türkei

BeitragThema: Re: Haus der Familie Uchiha   Mi Aug 10, 2011 11:37 pm

cf: Strand Beach

Pünktlich kam der Junge zuhause an und schloss die Haustür hinter sich. Er ging direkt in die Küche wo seine Mutter stand und gerade mit dem Topf ins Wohnzimmer wollte. " Willkommen zurück. Ich hoffe du hast Hunger?", fragte sie und lächelte. Sasuke nahm ihr schweigend den Topf ab. Seine Mutter kannte es, dass er nicht alle Fragen beantwortete und nahm es ihm auch nicht übel. Die beiden verstanden sich auch ohne Worte. Er ging mit dem Topf wo sein Vater und sein Bruder bereits am Tisch saßen. " Willkommen zurück Sasuke", grüßte sein Bruder. Der Jüngere stellte den Topf auf den Tisch und setzte sich. Beim Essen wollte ihr Vater mal wieder wissen wie es auf der Arbeit war. Auf Itachis Arbeit versteht sich. Selbst seine Mutter hatte kaum die Möglichkeit irgend etwas zu sagen. Ihr Mann merkte wie immer nichts an seinem Verhalten. Sasuke aß schweigend und hörte dem Gespräch nur mit halben Ohr zu. Er hasste es. Er hasste es wenn sein Bruder wieder erzählen kann wie perfekt er doch ist, auch wenn es gar nicht seine Absicht war. In seinem Neid merkte Sasuke das gar nicht. Nach dem Essen half er beim Abräumen und unterhielt sich in der Küche mit seiner Mutter. Sie hörte ihm zu und interessierte sich auch für ihn.

Danach ging Sasuke duschen, zog sich auf sein Zimmer und schaute noch ein wenig fern, bevor er sich schlafen legte.

tbc: Shopping Center Fujisama
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fallen.forumkurd.net/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Haus der Familie Uchiha   

Nach oben Nach unten
 
Haus der Familie Uchiha
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Das Haus der Familie Taragon
» (Planung)Das Haus Anubis
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» Einer von vielen... Vermisse meine kleine Familie :(
» altes japanisches Haus mit großem Garten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Konoha City :: Konoha City :: Wohngebiet-
Gehe zu: