Die etwas andere Stadt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
KalenderKalender
Quicklinks
Forum Regeln
Forum ab 16
RPG Regeln

FSK 18+ Bereich
FSK 16+ Bereich

Steckbrief Vorlage
Partner Anfragen

Shortnews
Ihr könnt euch schon mit Schüler & Studenten anmelden. Jedoch dauert es noch, bis die Schulen eröffnet sind. Solang habt ihr eben Ferien.
Partner

Austausch | 
 

 Goetterkinder

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Xanthos
Gast



BeitragThema: Goetterkinder   Mi Jul 20, 2011 8:15 pm


Forum «» Regeln «» Wanted&Unwanted «» Story&Facts «» Partner werden


Liebes Tagebuch,
ich habe mir nie ausgesucht, wie mein Leben sein soll und als ich noch ein Kind war, war morgen für mich genau so interessant wie gestern, denn das einzig Wichtige in meinem Leben war heute, der Moment und ich habe ihn gelebt, so sehr, wie man einen Moment nur leben kann.
Heute bin ich fast erwachsen und morgen ist genau so wichtig wie heute, denn morgen kann sich entscheiden wie der Rest meines Lebens aussehen soll. Ich vermisse die unbeschwerte Zeit in meiner Kindheit, denn seit ich begonnen habe über morgen nach zu denken hat mich auch die Vergangenheit eingeholt und die hatte nicht nur schöne Erinnerungen für mich im Gepäck, ganz im Gegenteil, denn meine Vergangenheit beginnt viel weiter zurück als mein Leben bisher gedauert hat...



Es ist ein verschneiter Wintertag ende November, als auf der Polizeiwache in Manhattan ein hysterischer Anruf eingeht, ein Mord in einem Juwelierladen.
Die Polizei geht von Raubmord aus, doch als sie am Tatort ankommen fehlt nichts, nicht einmal Scheiben sind geborsten.
Es gibt kein Blut, keine Angriffsspuren, nur eine Leiche, die unversehrt scheint. Der Gerichtsmediziner begründet den Tod mit einem Herzinfarkt, doch der junge Mann war grade mal zwanzig Jahre alt und sehr sportlich. Die Zeugin beteuert Geschrei und Kampfgeräusche gehört zu haben, doch durch die mangelnden Beweise wird der Fall zu den Akten gelegt.

Zur selben Zeit herrscht im Institut für Göttliche Wesen in Brooklyn reges Treiben. Der Tote in Manhattan war ein Sohn Boreas, ein Nachfahre des Gottes der den Winter bringt. Der Winterhimmel scheint heute Nacht Rot, denn der Gott des Winters trauert um seinen Sohn, in dessen Adern göttliches Blut floss und der deswegen von seines gleichen Getötet worden sein musste. Die Götter sind beunruhigt und in den Reihen ihrer Töchter und Söhne wird gemunkelt.
Eine dunkle Bewegung soll hinter der Macht her sein, doch keiner weiß wer hinter dieser Bewegung steckt und was Boreas Sohn damit zu tun hatte.

Auf der Akademie für göttliche Nachfahren, der Academy of Gods, kriegt man von diesen Vorfällen nichts mit, denn die Nachfahren der Götter lernen für Klausuren und Prüfungen und haben anderes um die Ohren als Morde und Verschwörungen, denn sie müssen lernen mit ihren Kräften um zu gehen und gleichzeitig das Leben eines normalen Menschen zu führen und zu meistern. Doch auch hier hat die Bewegung bereits Anhänger gesammelt und sie planen ihre Anschläge um die Götter und auch ihre Kinder und Nachfahren in Angst und Aufruhe zu versetzen.



"Herzlich Willkommen in New York, Athene!", die penetrante Stimme meiner Tante lastete jetzt schon schwer auf meinem Gehör, aber ich würde mich zusammen reißen, immerhin hatte ich es Mom und Dad versprochen.
"Das ist also New York.", stellte ich vorsichtig fest und betrachtete die mit Graffiti bemalten Mauern. Mein Taxi hatte mich direkt nach China Town befördert, wo ich das Wochenende verbringen würde, bevor meine Tante mich Montagmorgens wie bespochen an der Academy Of Gods absetzen würde.
"Nur China Town meine liebe, Brooklyn wird dir besser gefallen.", versichterte sie mir und kniff die Lippen zu einem schmalen Strich zusammen. Gute gemacht Hazel, das war natürlich der beste Anfang für Tante und Nichte gewesen.
"Mir wäre es lieber wenn du mich einfach Hazel nennen würdest. Wir haben diese Namen nicht grundlos."
Ohne einen weiteren Blick nahm ich meine Koffer und trug sie in die kleine Wohnung.
"Aber natürlich. Ich finde es nur so furchtbar traurig, dass ihr nie bei eurem Elternnamen genannt werdet. So weiß nie jemand was ihr für besondere Kinder seit.", sagte sie verträumt und ich stellte wieder einmal mehr fest, wie schwer es ihr fiel, dass ihr Mann ein Halbgott war und sie nur eine normale Sterbliche.
"Es ist nicht unbedingt eine Ehre alte verstaubte Namen zu tragen nur weil sie irgendwo in der Blutlinie auftauchen. Ich verstehe nicht, wieso ich mit Athene dran war, Artemis hätte mir wesentlich besser gefallen.", stellte ich gereizt fest und ließ die Koffer auf der Stelle fallen.
"Meine Liebe, das sucht ihr euch nicht aus, dies wird euch nach euren Fähigkeiten verliehen.", sagte Rose und zwinkterte mir vielsagend zu, was mich nur dazu veranlasste die Augen zu verdrehen. Herzlich Willkommen in New York, ein Ort an dem die Götter leben.



Herzlich Willkommen in New York Fremder.
Wie du siehst ist es hier nicht so, wie es vielleicht scheinen mag. Natürlich gibt es neben dem abnormalen Wahnsinn auch noch den normalen, aber wie bereits erwähnt sind in New York die Götter los.
Du bist interessiert? Natürlich, sonst wärst du schließlich nicht hier, um dich zu informieren. Komm uns doch besuchen und lass dich von New York und allen seinen Facetten bezaubern. Entscheide, welches Leben du wählen willst und beginne dir dein eigenes Leben aufzubauen. Egal ob als Gott, Halbgott oder Mensch, dir steht alles frei. Aber sei gewarnt, nicht alles was glänzt muss schön sein! Auch in New York lauern gefahren für Menschen und für Götter.

Eckpunkte
• Wir sind ein FSK 16 Forum
• Wir sind ein Real Life/Fantasy Rollenspiel
• Das Oberthema ist griechische Mythen
• Wir nehmen nur erfundene Charaktere, außer bei den Göttern
• Wir bauen weder auf Büchern noch auf Filmen auf

Name: Xanthos // Passwort: orpheus2011
oder als Gast

Nach oben Nach unten
 
Goetterkinder
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Konoha City :: Gäste & Partner :: Partner :: Partner Anfragen-
Gehe zu: